Jörg`s Modellbahn und Modellbau Seite

Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Tipps, Tricks & Basteleien > Basteleien > Auspuff Schrott

Auspuff Schrott

Da ja auf einem Autoschrottplatz die Autos meist auch ausgeschlachtet werden dachte ich mir es müssten ein paar einzelne Auspuffrohre oder auch ganze Auspuffanlagen mit rumliegen. Also, wie basteln?

Ansich ganz einfach. Material:

  • Blumensteckdraht 0,8mm (Ist zwar nicht hundertpro maßstäblich, aber man soll es ja auf der Anlage noch erkennen können wink)
  • Klingeldraht (für die Auspufftöpfe)
  • Farbe

Am Besten nimmt man ein H0 Auto, wo der Auspuff angedeutet ist. Daran kann man sich beim Ablängen und Biegen orientieren. Auch kann man hier sehen wo in etwa die Auspufftöpfe liegen.

 

Wir längen also den Steckdraht passend ab. Dann isolieren wir etwas Klingeldraht ab und weiten die Isolierung etwas mit einem Pin auf, um sie auf den Steckdraht in die richtige Position schieben zu können.

 

 

Zum Schluß nehmen wir noch Rostfarbe zur Hand und pinseln alles an. Ich habe hier Acryl Farbe von Vallejo verwendet.

 

 Und so können die Auspuffteile dann ihren Platz auf dem Schrottplatz finden. Um die Details besser sehen zu können bitte auf das Bild klicken. Es öffnet sich dann in voller Auflösung in einem neuen Fenster.

 

Seite
Menü
Info
 Aktuell
31.03.2021
Im Bereich Modellbahn/ Kleines BW mit Güterverladung habe ich den Schrottplatz etwas erweitert.
Ausserdem neu in Tipps und Tricks: Wie bastel ich einen H0 Auspuff für den Schrottplatz.
26.03.2021
Im Bereich Modellbahn/ Kleinstadtbahnhof zeige ich meinen Bahnhofsplatz-Umbau.
20.04.2020
Im Bereich Tipps und Tricks erfahrt ihr wie ich ein Blechdach von einem Gebäude gealtert habe.
Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login